Noch zwei Tage: Fotoausstellung der SG Stern Rastatt

Ausstellung
10. August 2018

Noch bis einschließlich Sonntag ist die Ausstellung des Wettbewerbs „Unimog Universal-Motor-Gerät“ zu sehen, den die Sparte Fotografie SG Stern Rastatt im Frühsommer veranstaltete.

An drei Terminen waren insgesamt zehn ambitionierte Hobbyfotografen im und um das Museum herum unterwegs und bannten ihre Eindrücke auf Fotopapier. Je drei Bilder konnten sie einreichen, aus diesen 30 Bildern, die auf der Empore des Museums ausgestellt sind, wählte eine Jury, bestehend aus Mitgliedern der SG Stern Wörth/Germersheim und dem Vorsitzenden des Museumsvereins, Stefan Schwaab, vier Siegerbilder aus. Den ersten Preis, ein Fahrertraining, gewann ausgerechnet Spartenleiter Attila Jonas, der von diesem Erfolg selbst am meisten überrascht war. Sein „Schnappschuss“ vom Unimog-S auf der Rampe des Außenparcours, aufgenommen mit einer Gopro-Würfelkamera, gefiel nicht nur der Jury am besten. Wir finden es so gut, dass wir es zum Mottofoto des nächsten Weltenbummlertreffens gemacht haben.

Aber auch die anderen 26 Bilder sind absolut sehenwert. Hier noch eine kleine Auswahl, die anderen sind wie gesagt noch bis Sonntag im Museum zu bestaunen.

Bilder: SG Stern Rastatt Foto / Attila Jonas, Martina Jonas, Margit Messner, Mathias Nees, Thorsten Fuchs, Lutz Sternberg

nach oben scrollen