Wieder ein „Renner“ – das Wiking-Sondermodell 2018

Museums News
26. Mai 2018

Vier Wochen nach Verkaufsbeginn ist schon die Hälfte der Auflage des diesjährigen Sondermodells zur Ausstellung über den Unimog in der Landwirtschaft verkauft. Die Sammler und Liebhaber dieser Edition, die es – fast – exklusiv im Museum zu kaufen oder zu bestellen gibt, sind sich auch in diesem Jahr einig: Das Modell ist wieder etwas ganz Besonderes und Gelungenes.

Mitte der 1960er Jahre wurden im landwirtschaftlichen Bereich verstärkt leistungsstarke Schlepper gefragt. Mit zuerst 65, später bis zu 100 PS war die Unimog-Baureihe 406 gut motorisiert. Durch die Vielzahl von möglichen Anbaugeräten waren sehr viele landwirtschaftliche Arbeitsgänge mit dem Unimog 406 darstellbar. Hinzu kam die Möglichkeit des schnellen Materialtransportes auf der Pritsche. Aus diesem Grund fand der Unimog 406 auch rasch Eingang in Maschinenringe, wo er seine Vielseitigkeit im wechselnden Einsatz beweisen konnte.

Das limitierte H0-Wiking-Sondermodell zur Sonderausstellung 2018 entstand nach einen solchen Vorbildfahrzeug. Zur Ausstattung gehört ein Amazon Kippbehälter, eine Drillmaschine, ein 4-Schar Pflug sowie als Ladegut Milchkannen und Getreidesäcke. Somit lassen sich auch im Modell verschiedene Arbeiten darstellen.

Fahrerhaus und Pritsche präsentieren sich im Farbton Hellgelbgrün (MB Farbnummer 6840). Dies war ursprünglich ab 1981 die Serienfarbgebung des Schwestermodells MB-trac, war aber beim Unimog als Sonderwunsch lieferbar.

Wer noch ein solches Modell erwerben möchte, sollte nicht mehr allzulange damit warten. Denn am dritten Juni-Wochenende werden Tausende Unimog-Fans zum großen dreitägigen Jahrestreffen anlässlich des 25jährigen Jubiläums des Unimog-Club Gaggenau e.V. in Gaggenau erwartet. Zu diesem Treffen steuert das Unimog-Museum übrigens ein zweites Wiking-Sondermodell bei, das es ab Freitag, dem 15. Juni zu kaufen geben wird. Wie immer wird auch dann erst verraten, wie das Modell aussieht.

http://www.unimog-museum.com/museum/shop-im-museum/

 

nach oben scrollen