Aktionstag mit dem “Unimog als Baumeister” am 29.09.2019 – Gastfahrzeuge willkommen!

Veranstaltungen

Veranstaltungsdatum: 29.09.2019 um 10:00 – 29.09.2019 um 17:00

Baggern, Fräsen, Verfüllen, Verdichten, Zerkleinern – beim zweiten Aktionstag im Rahmen der Sonderausstellung über den Unimog in der Bauwirtschaft kann man all das noch einmal live erleben.

Sowohl in der Museumshalle als auch im Außenbereich werden Fahrzeuge und zahlreiche Anbaugeräte präsentiert und auf einer historischen Baustelle im Einsatz vorgeführt – darunter ein Plattenverdichter, ein Heckbagger und eine Grabenfräse. Der Zweiwege-Unimog des Museums ist auf der Schiene unterwegs und nimmt Passagiere auf seinem angehängten Waggon mit.
Im Einsatz ist auch ein Steinbrecher von 1934 als Anbaugerät an einem Unimog. Groß und Klein können das altertümlich anzuschauende Ungetüm mit Steinen „füttern“ und den „Steinbruch“ in einem Tütchen als Andenken mit nach Hause nehmen. Direkt daneben können sich Kinder im Baggerführen üben. Außerdem gibt es noch ein Riesenpuzzle.

Herzlich willkommen zu diesem Aktionstag sind Unimog und MB-trac mit entsprechenden Anbauten und Ausrüstungen. Wer mit dem eigenen Baufahrzeug vorfährt, bekommt freien Eintritt und einen Essens- und Getränkegutschein.

Programm:

11.00 Uhr und 14.30 Uhr Führung und Vorführungen
Zur vollen Stunde Steinebrechen für Kinder mit Andreas
Den ganzen Tag Mitfahren mit dem Zweiwege-Unimog, Baggern für Kinder und Riesenpuzzle

nach oben scrollen