DIE Chance für Modelleisenbahnfreunde: Verkauf einer kompletten Anlage

Museums News
25. Februar 2018

Bei unserer Traditionsveranstaltung „Tischbahn trifft Unimog“, die am 03. und 04. März im Unimog-Museum stattfindet, gibt es in diesem Jahr ein besonderes Highlight für Modelleisenbahner, aber vor allem auch für solche, die es werden wollen.

Es steht eine komplette Märklin-Analog-Anlage in H0 mit vier Lokomotiven und zahlreichen Güterwaggons zum Verkauf. Sie wurde dem Unimog-Museum Ende 2017 gespendet. Für 499,- Euro kann man sich den Kindheitstraum von einer eigenen Modelleisenbahn erfüllen und dazu noch Gutes tun, denn der Kaufpreis kommt in voller Höhe den Erweiterungsplänen des Museums zugute. Während des Wochenendes ist die Anlage, die zur Zeit noch gereinigt und technisch überholt wird, in Aktion zu sehen.

nach oben scrollen