Mitfahrten jetzt mit der neuesten Generation Unimog

Museums News
13. November 2016

Wir freuen uns über ein neues Fahrzeug für den Parcours. Michael Quesseleit (1.von links) übergab stellvertretend für Mercedes-Benz Special Trucks Wörth jetzt den Schlüssel zu einem fabrikneuen U 4023 mit Doppelkabine.

Die Übergabe ist die Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte. Bereits seit der Eröffnung des Unimog-Museums vor 10 Jahren stellt MBS ein Fahrzeug zur Verfügung, um den Besuchern die Faszination Unimog er(fahrbar) zu machen.

Das Fahrzeug löst die Vorgängerversion Unimog U 4000 Doka ab.

nach oben scrollen